AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 31.03.2021

 

§ 1 Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle mit der Just Deutschland GmbH geschlossenen Verträge über den Erwerb und die Lieferung von Ware über den Webshop unter der Internetadresse www.Just-Deutschland.de

 

§ 2 Preise und Versandkosten

Die im Webshop angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Wir versenden Bestellungen ausschließlich an Adressen in Deutschland. Bei jeder Bestellung fallen Versandkosten in Höhe von 4,95 Euro an. Ab einem Bestellwert von 70 Euro betragen die Versandkosten lediglich 1,95 Euro.

 

§ 3 Bestellvorgang und Vertragsschluss

Bestellen können nur volljährige Personen, die eine Wohnadresse in Deutschland haben. Die Abgabe von Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Wir versenden Waren ausschließlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands. Nach Ihrer Onlinebestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung. Dies ist noch nicht die Vertragsannahme durch uns. Die Annahme des Vertrages durch uns erfolgt durch eine gesonderte E-Mail.

 

§ 4 Widerrufsrecht

Ihnen steht das gesetzliche Widerrufsrecht zu, dass in der im Anschluss an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen beigefügten Widerrufsbelehrung näher beschrieben ist. Dort finden Sie auch ein Muster-Widerrufsformular.

 

§ 5 Rücksendekosten im Fall des Widerrufs

Registrierte Shop-Kunden und Gastkunden erhalten auf Anfrage ein kostenloses DHL Retourenetikett.

 

§ 6 Lieferservice und nicht lieferbare Artikel

Es kann vorkommen, dass ein Artikel vorübergehend nicht lieferbar ist. Damit Sie in diesem Fall nicht auf den Versand aller Artikel warten müssen, schicken wir Ihnen zunächst die vorrätigen Artikel Ihrer Bestellung. Die nachzuliefernden Artikel schicken wir Ihnen ohne zusätzliche Versandkosten schnellstmöglich gesondert. Die Lieferfrist beträgt ca. 3-4 Werktage innerhalb Deutschlands ab dem Tag, an dem Ihnen unsere Vertragsannahmeerklärung zugegangen ist. Nehmen wir eine Bestellung nicht an, weil ausnahmsweise ein von Ihnen bestellter Artikel nicht mehr verfügbar ist, teilen wir Ihnen dies umgehend mit. Etwaig geleistete Zahlungen erstatten wir Ihnen in diesem Fall zurück.

 

§ 7 Gewährleistung

Wir halten uns bei Warenmängeln an die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Sollten Sie einen Grund zur Beanstandung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

 

§ 9 Persönliche Beratung

Mit einer Bestellung erwerben Sie bei uns nicht nur die bestellte Ware, sondern auch einen Anspruch auf persönliche Beratung. Dafür kann der Ihnen in der Bestellbestätigung zugewiesene Kundenberater Sie kontaktieren; oder Sie können diesen kontaktieren. Einen Anspruch auf eine bestimmte Art der Beratung, einen bestimmten Umfang der Beratung oder eine Beratung zu einem bestimmten Zeitpunkt besteht nicht.

 

§ 10 Zahlungsbedingungen und –möglichkeiten

Der Kaufpreis ist spätestens bei Erhalt der Ware komplett zu bezahlen. Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an:

a) Kreditkarte

Wir akzeptieren folgende Kreditkarten: VISA, MasterCard. Bei der Zahlung mit Kreditkarte müssen Sie uns die Kartennummer, Kartenprüfnummer und das Gültigkeitsdatum der Kreditkarte mitteilen. Mit Rechnungsstellung wird Ihr Kreditkartenkonto mit dem Rechnungsbetrag belastet.

b) Weitere Zahlmöglichkeiten

Ferner können Sie mit folgenden Zahlungsmitteln bezahlen: Maestro, Sofortüberweisung, Giropay, PayPal.

Bei der Zahlung mit diesen Zahlungsmitteln sind die jeweils erforderlichen Angaben zu erfassen.

 

§ 11 Unsere Kontaktdaten

Just Deutschland GmbH, Gewerbepark Edelweiß 1, D-88138 Weißensberg, Email: Service@Just-Deutschland.de

 

§ 12 Streitbeilegungsverfahren

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/odr finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Unsere E-Mail-Adresse lautet: Service@Just-Deutschland.de

Informationen zur Streitschlichtung

Wir sind bestrebt, etwaige Meinungsverschiedenheiten aus unserer Vertragsbeziehung auf einvernehmliche Weise beizulegen. Melden Sie sich daher bitte bei uns, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.

Sollte das Problem nicht zu Ihrer Zufriedenheit gelöst werden, können Sie sich bitte an den Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. (BDD) (https://www.direktvertrieb.de) wenden. Der BDD wird versuchen, zwischen Ihnen und uns zu vermitteln.

Sofern eine einvernehmliche Lösung auf diesem Wege nicht zu erreichen ist, sind wir im Folgenden bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren bei der Universalschlichtungsstelle des Bundes am Zentrum für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl teilzunehmen (www.verbraucher-schlichter.de). Dort richtet sich das Verfahren nach der Verfahrens- und Kostenregelung dieser Stelle (https://www.verbraucher-schlichter.de/schlichtungsverfahren/verfahrensordnung/verfahrensregelung).

Ordentliche Gerichtsbarkeit

Die vorstehenden Regeln zur Streitschlichtung schließen Ihr und unser Recht nicht aus, nach dem geltenden deutschen Recht jederzeit ein zuständiges ordentliches Gericht anzurufen.

 

§ 13 Datenschutz

Ihre Daten werden von uns nur im Einklang mit dem geltenden Recht genutzt, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zuletzt angesehen